Mit starken Partnern fest vernetzt

Infrasite Griesheim gehört zur Infraserv Höchst-Gruppe

Die Infraserv Höchst-Gruppe verfügt über langjährige Erfahrung im Betrieb und der Entwicklung großer Industriestandorte, wie beispielsweise des Industrieparks Höchst, des Industrieparks Griesheim sowie dem Creativ Campus Monheim.

Ein Experten-Netzwerk

Die Infraserv GmbH & Co. Höchst KG beschäftigt rund 1.900 Mitarbeiter und 156 Auszubildende. Zur Infraserv-Höchst-Gruppe gehören rund 2.700 Mitarbeiter und 193 Auszubildende. Im Jahr 2017 erzielte Infraserv Höchst inklusive der Tochtergesellschaften einen Umsatz von rund 1,1 Milliarden Euro.

Die Tochtergesellschaften Infraserv Logistics und Provadis Partner für Bildung und Beratung sind auf Logistik sowie Aus- und Weiterbildungsangebote spezialisiert. Die Unternehmen Infraserv Prozesstechnik und Infraserv Netze unterstützen ihre Kunden bei der Verfügbarkeit von komplexen Prozessanlagen bzw. beim Netzanschluss.

Infrasite Griesheim kann so auf Experten für Genehmigungsmanagement, Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin zugreifen.

Infrasite Griesheim ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Infrasite Beteiligungs GmbH, in der die Infraserv-Aktivitäten für den externen Standortbetrieb unter einem Dach gebündelt werden. Standortleiter und Geschäftsführer der Infrasite Griesheim GmbH ist Dr. Andreas Brockmeyer.

Die Infraserv Höchst-Gruppe

Weitere Informationen finden Sie auf den Webseiten von Infraserv Höchst und seiner auch im Industriepark Griesheim tätigen Tochtergesellschaften:

Infraserv Höchst

Infraserv Logistics

Provadis

Hotline

Rufen Sie uns jetzt an:

Dr. Andreas Brockmeyer
Infrasite Griesheim GmbH
Geschäftsführer
Telefon: +49 69 3800-2604
Telefax: +49 69 3800-2022
Kontaktformular